• Vorstellung
  • Verbandsorganisation
  • Anspruch + Ehrenkodex
  • Branchentreff

Was wir tun

Aufgestellt

Zentrale Aufgaben und Ziele der DGHR

Interessenvertretung gegenüber der Immobilienwirtschaft, Presse, Verbrauchern, Kammern und Verbänden durch Öffentlichkeitsarbeit.

Stärkung des Berufsbildes durch

Unterstützung der Verbandsmitglieder durch

  • Auflistung aller Anbieter im zentralen Verbandsverzeichnis
  • Vorteilskonditionen verschiedener Kooperationspartner
  • Bereitstellung von Messeequipment und unterstützenden Materialien
  • Ständigen fachlichen Austausch durch ein internes Netzwerk
  • Jährlichen persönlichen Austausch und Weiterbildungen im Rahmen des Branchentreffs/ DGHR-Tag

Ergänzende Downloads

Wie wir agieren

Organisiert

Der Verband der DGHR

Ein Verband wie die Deutsche Gesellschaft für Home Staging und ReDesign e.V. lebt insbesondere vom leidenschaftlichen Engagement seiner vorwiegend ehrenamtlich tätigen Mitglieder.

Wir legen höchsten Wert auf Professionalität und haben die Kompetenzen in verschiedene Bereiche aufgeteilt. So steht Ihnen als Kunde, Mitglied, Lieferant oder Netzwerk-Partner immer der richtige Ansprechpartner zur Verfügung.

Wer dahinter steckt

Der Vorstand

Experten. Wissen. Kompetenz.

Unser Vorstand ist für die operative Umsetzung der Verbandsstrategie zuständig und setzt sich aus langjährig erfolgreichen Unternehmerinnen aus der Home Staging Branche zusammen.

Zu seinen Kernaufgaben zählen die qualifizierte Aus- und Weiterbildung von Home Stagern, die Koordination und Betreuung seiner Mitglieder sowie die Überwachung und ständige Weiterentwicklung unserer Richtlinien, des Ehrenkodex und Qualitätsmanagements.

Iris Houghton

Iris Houghton

1. Vorsitzende
Bereiche: Aus- und Weiterbildung

Nachricht
Elke Buchmeier

Elke Buchmeier

2. Vorsitzende
Bereiche: Operative Führung und Mitgliederbetreuung
Bürozeiten: Mo 11:00 – 13:00 Uhr, Di + Mi 15.00 – 17:00 Uhr
T +49 176 47193090

Nachricht

Wer noch dahinter steckt

Der Stab

Engagement aus Überzeugung

Kompetente und tatkräftige Unterstützung erhält der Vorstand durch unseren Stab. Schließlich bedarf es bei über ca. 200 Mitgliedern einer Menge an Organisationstalent und Engagement, um gemeinsam als Verband zu funktionieren und professionell zu agieren.

Frank Korte

Frank Korte

Bereich: Kaufmännischer Geschäftsführer der DGHR e.V.

Nachricht
Silvia Keck

Silvia Keck

Bereich: Charity Projekt „DGHR hilft“

Nachricht
Gabriele M. Völk

Gabriele M. Völk

Bereich: Qualitätsbeauftragte

Nachricht
Nadine Rieth

Nadine Rieth

Bereiche: Presse, Social Media

Nachricht
Ane Esdohr

Ane Esdohr

Bereich: Externe Kooperationspartner und Einkauf

Nachricht
Iris Linker

Iris Linker

Bereich: Externe Kooperationspartner und Einkauf

Nachricht

Wer noch

DGHR Servicegesellschaft UG

Im Auftrag der DGHR

Folgende Aufgaben gehören zum Unternehmensprofil der DGHR Servicegesellschaft UG:

  • Organisation von Veranstaltungen und Seminaren und deren Vertrieb sowie dessen Controlling bis hin zur Rechnungslegung
  • Erstellung von Druckerzeugnissen
  • Herstellung und Verkauf von branchenbezogenen Vertragsvordrucken
  • Vermarktung und Organisation von Verbandsaktivitäten nach Vereinbarung

Die DGHR Servicegesellschaft UG arbeitet ausschließlich im Auftrag der DGHR und wird für ihre Dienstleistung bezahlt.

Ute Sydow

Ute Sydow

Bereich: Geschäftsführerin der DGHR Servicegesellschaft UG

Nachricht

Wer dahinter steckt

Die Bundesland-Koordinatoren

Ansprechpartner in Nord, Ost, Süd und West

Ca. 200 Mitglieder – und es werden von Jahr zu Jahr mehr. Um unseren Mitgliedern vor Ort die größtmögliche Unterstützung und schnelle Antworten auf Fragen geben können, gibt es nur bei der DGHR die sog. Bundesland-Koordinatoren.

Sie sind erster Ansprechpartner für Mitglieder im jeweiligen Bundesland, unterstützen und integrieren neue Mitglieder, organisieren lokale Stammtische und sind für die Koordination gemeinschaftlicher Aktivitäten in der Öffentlichkeitsarbeit auf Bundesebene verantwortlich.

Repräsentantin für Österreich und ÖGHR-Präsidentin für Österreich

The Staging Sisters
Barbara Perfahl & Cathrin Dorner
Denkstraße 30
4030 Linz
Österreich

T +43 660 7050887
Nachricht
www.stagingsisters.at

Repräsentantin der Schweiz und SVHR-Präsidentin Schweiz

cbp immoraum ag
Corina Bühler
Ermisrietstr. 21
8626 Ottikon
Schweiz

T +41 763487591
Nachricht
www.cbp-immoraum.ch

Baden-Württemberg

Homestaging by Silvia Keck
Silvia Keck
Richard-Wagner-Str. 35
71711 Steinheim

T +49 7144 8972565
M +49 177 6250634
Nachricht
www.keck-homestaging.de

Bayern

HOME STAGING BAVARIA
Olaf Tiedje
Pastoriusstr. 4
90480 Nürnberg

T +49 911 13032355
M +49 179 5965484
F +49 911 4099670
Nachricht
www.homestaging-bavaria.de

Berlin / Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

FLAiR Home Staging & Raumdesign Ute & Thomas Piecha
Ute Piecha
Friedrich-Engels-Straße 43
14482 Potsdam

T +49 331 60060270
M +49 177 3036328
F +49 331 60060271
Nachricht
www.flair-homestaging.de

Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein

WOHNSINN
Doris Niehaves
Schmiedegasse 5
49219 Glandorf

T +49 5426 905777
Nachricht
www.wohnsinn-moebelt-auf.de

Hessen

aufgemöbelt – HOME STAGING & INTERIOR REDESIGN
Anja Lemp
Richard-Wagner-Str. 5
63452 Hanau

M +49 170 4059999
Nachricht
www.aufgemoebelt.immo

Nordrhein-Westfalen

raumessenz homestaging
Ute Kirchhof
Sonnenscheinsweg 43 b
45149 Essen

T +49 201 4367712
M +49 160 7878989
F +49 201 4367731
Nachricht
raumessenz.de

Rheinland-Pfalz, Saarland

Homestaging Service Annette Geibel
Annette Geibel
Steinhausenstraße 33
54292 Trier

T +49 651 9962691
M +49 151 25092428
F +49 651 9962712
Nachricht
www.homestaging-service.de

Worauf Sie sich verlassen können

Anspruch

Unser Qualitätssiegel und Ehrenkodex

Wir als Verband und unsere Mitglieder sind darin bestrebt, unseren Kunden wie Maklern, Bauträgern und Privatverkäufern professionelle Home Staging Qualität auf hohem Niveau anzubieten. Hierfür bürgen unser Qualitätssiegel und unser Ehrenkodex. Home Stager der DGHR bereiten Immobilien nach Home Staging Techniken auf und achten darauf, dass alle ausgelösten Kosten dem Verkauf dienen. Wir versuchen mit möglichst geringem finanziellen Aufwand aber ohne Kompromisse in der Umsetzung die Immobilie so aufzubereiten, dass einem Verkaufserfolg nichts im Weg steht.

Unsere Kunden verlassen sich darauf und wissen, dass wir nutzenorientiert arbeiten. Dieses entgegengebrachte Vertrauen wissen wir sehr zu schätzen und setzen mit kontinuierlichen Schulungen und Weiterbildungen alles daran, so ein Vertrauensverhältnis weiter auszubauen und zu festigen.

Auch die Titel, die wir an unsere Home Stager verleihen, vermitteln unseren Kunden ein Gefühl von geprüfter Kompetenz.

Ein großes Plus. Auch für unsere Mitglieder.

Selbstverständlich profitieren neben unseren Kunden auch unsere Mitglieder von dem uns selbst auferlegten hohen Anspruch, z. B. in Form eines umfangreichen Weiterbildungsangebots. Dieses ist unserer Meinung nach die Grundlage für ein zielführendes Arbeiten und langfristigen Erfolg am Markt für ein Berufsbild, dass einem ständigen Wandel unterzogen ist.

Wie wir voneinander lernen

Ausgetauscht

Wissenstransfer und Fortbildung auf hohem Niveau

Mit unserem Branchentreff, dem so genannten „DGHR-Tag“, bietet sich die Gelegenheit des gegenseitigen Austauschs. Was läuft gut? Was muss verbessert werden? Vor welchen Herausforderungen stehen unsere Home Stager? All diese Fragen werden einmal jährlich im Rahmen unseres Treffens in Berlin diskutiert.

Darüber hinaus stellt der DGHR-Tag den Rahmen für anspruchsvolle Fortbildungen, von denen unsere Mitglieder profitieren. Schwerpunkte bilden sowohl fachspezifische Themen wie der Einsatz von Farben und Düften, als auch Handwerkszeug zur Erleichterung der täglichen Arbeit, z.B. die Akquise von Neukunden oder Motivations-Workshops.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kurzfilm zum DGHR-Tag 2016