Iris Linker (Redesign, 2. Platz)